Info

M I K A D O
Obrt za turizam
A. Hebranga 3
23000 Zadar
OIB: 43002653470

Whatsapp Viber WhatsApp/Viber
mob: 00385 98 869 895

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.mikadotours.com
kornati-excursions-zadar.com

RBA d.d. Zagreb
HR7424840081106422436
SWIFT: RZBHHR2X

"Am letzten Tag der Schöpfung wünschte der Herrgott sein Werk zu krönen, und so schuf er Kornati aus Tränen, Sternen und Atem.“
(George Bernard Shaw)

Car Parking

Car Parking

Facebook TripAdvisor Instagram Panoramio YouTube

Kapelle Maria von Tarac

Aus dem Mittelalter datieren einige sehr interessante kulturelle Gebäude, darunter ist sicherlich die eindrucksvollste die Kapelle Madonna von Tarac. Die bescheidene Sakralbaute mit einem Kirchenschiff wurde im 17. Jahrhundert gebaut, auf dem Gelände einer frühchristlichen Basilika aus dem 6. Jahrhunderts und sehr wahrscheinlich auf den Resten einer noch älteren Kirche. Die Kapelle ist der Prozession der Heiligen Maria gewidmet.

In dieser Kapelle findet jeden ersten Sonntag im Juli Gottesdienst statt, der den religiösen Rahmen überschreitet und ist zum Teil eine touristische Attraktion dieser Region geworden.

In der Nähe der Kapelle (in dem heutigen Schafstall), findet man Spuren von den Grundmauern einer Struktur, die entweder Templer- oder Benediktinerkloster waren. Interessanterweise wurden die Kornati während des Mittelalters Insulae Sanctae Mariae, Stomorin Insel und ähnlich genannt, gerade nach dieser Kirche (die Kirche St. Maria).

 

Kapelle  Maria von Tarac

Das Lied an die St. Maria von Tarac

Das Meer feiert dich bei Tag und Nacht,
Der Wind singt Lieder für dich.
Die „Kronen“ krönen dich, die Inseln lieben dich,
Kornati, Sonne und die Strände beten zu Dir:

Ave, Du der Meeresstern,
Wir alle sind gekommen,
Dass Du unser Boot führst
Über das unruhige Meer.

Du Mutter siehst das stürmische Meer
Welches unser Boot herumwirft.
Beruhige es, Mutter, heute wie damals,
Behüte uns St. Maria von Tarac.

Oh, Du St. Maria hüte unsere Oliven
Und unsere Felder.
Netze und Boote, Fischer und Häfen
Erwärmen sollten deine mütterlichen Hände.

(unofficial translation) 

 

Kapelle  Maria von Tarac 

 

 Kapelle  Maria von Tarac